Beratung

Ärztliche Betreuung

Bei MEDIUS arbeiten zwei Hausärztinnen und ein Hausarzt (alle Kassen) mit sieben Therapeutinnen und Therapeuten Hand in Hand für Sie.

Für dringende Anliegen (Akutordination) kommen Sie bitte ohne Termin direkt zu uns in die Ordination. Wir nennen das „Akutordination“.

Für eine längerfristige Betreuung können Sie sich bei uns eine Hausärztin oder einen Hausarzt aussuchen.
Derzeit sind Dr. Ines Muchitsch, Dr. Elisabeth Strobl-Gobiet und Priv.-Doz. Dr. Stefan Korsatko bei MEDIUS tätig.

Für Termine, die nicht am gleichen Tag stattfinden müssen (Bestellordination) wie z.B. eine Vorsorge- oder Kontrolluntersuchung, können Sie bei Ihrer ausgesuchten Hausärztin bzw. Ihrem ausgesuchten Hausarzt gerne einen Termin vereinbaren. Wir nennen das „Bestellordination“.

Hausbesuche
werden von unseren Ärzten bei Bedarf gern durchgeführt. Termine vereinbaren Sie bitte über unsere Anmeldung.

Betreuung durch unsere Gesundheitsberufe

Wir arbeiten bei MEDIUS im Team
Es betreuen Sie fünf Ordinationsassistentinnen, zwei diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen, eine Diätologin, eine Physiotherapeutin, drei Psychotherapeutinnen bzw. Klinische und Gesundheitspsychologinnen, ein Ergotherapeut und ein Sozialarbeiter.

Das leisten unsere Gesundheitsberufe für Sie:

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege (DGKP)
Unsere diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerinnen arbeiten sehr selbstständig. Sie betreuen Sie im Rahmen der Akutversorgung, des professionellen Wundmanagements und begleiten Sie bei chronischen Erkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck oder COPD.

Diätologie
Eine diätologische Beratung können Sie als begleitende Therapie Ihrer Grunderkrankung (z.B. Diabetes, Eisenmangel) in Anspruch nehmen. Auch bei der Gewichtsreduktion oder einer notwendigen Gewichtszunahme sowie zur Abklärung von Verdauungsbeschwerden und Intoleranzen (z.B. Laktose-, Fruktoseintoleranz) unterstützt Sie unsere Diätologin gerne.

Physiotherapie
In der Physiotherapie werden Schmerzen und Funktionseinschränkungen des Bewegungsapparats behandelt. Bei chronischen Erkrankungen unterstützt unser Physiotherapeut Sie durch die Veränderung Ihres Bewegungsverhaltens. Sollte eine längerfristige Betreuung nötig sein, hilft Ihnen unser Physiotherapeut, ein passendes Angebot für Sie zu finden.

Psychotherapie
Die psychotherapeutische Betreuung dient vor allem der Behandlung akuter Probleme und Krisen. Sollte eine längerfristige Betreuung nötig sein, hilft Ihnen unsere Therapeutin einen passenden Ansprechpartner für Sie zu finden.

Ergotherapie
Aufgabe der Ergotherapie ist es, Ihnen einen selbstständigen und selbstbestimmten Alltag zu ermöglichen. Durch Erkrankungen (Rheuma, Arthrose, neurologische Beschwerden, …), Verletzungen oder Lebensveränderungen kann der Alltag zur Herausforderung werden. Unser Ergotherapeut betreut Sie je nach Situation bei uns im Haus oder bei einem Hausbesuch.

Sozialarbeit
Sozialarbeit berücksichtigt den sozialen Hintergrund gesundheitlicher Probleme. Unser Sozialarbeiter berät, unterstützt und begleitet Sie in psychosozialen Problemlagen sowie bei sozialrechtlichen Fragestellungen aller Art. Bei Bedarf sind auch Hausbesuche möglich.

Ordinationsassistenz
Unsere Ordinationsassistentinnen kümmern sich an der Anmeldung als Erste um Ihre Anliegen. Sie stehen Ihnen am Telefon sowie persönlich mit Rat und Tat zur Seite. Alle Fragen rund um unser Haus sind bei ihnen gut aufgehoben.

Terminvereinbarung
Termine bei unseren Gesundheitsberufen erhalten Sie in Absprache mit einem unserer drei Ärzte. Die Termine planen Sie dann gemeinsam mit unseren Ordinationsassistentinnen.

Besondere Leistungen

Körperanalyse („BIA – Messung“)

Mithilfe von Wechselstrom wird der Widerstand (die „Impedanz“) Ihres Körpers gemessen. Daraus lassen sich Rückschlüsse auf Ihre Körperzusammensetzung ziehen. Sie erhalten Informationen zum Anteil des Körperwassers, der fettfreien Masse und der Fettmasse Ihres Körpers. Die Messung dauert inklusive Erklärung der Ergebnisse ca. 30 Minuten und ist absolut ungefährlich.

In folgenden Fällen ist eine Messung sinnvoll:

  • Bei Gewichtsreduktion zur Verlaufskontrolle (es soll Fett- aber keine Muskelmasse reduziert werden)
  • Bei Mangelernährung zur Verlaufskontrolle (es soll Muskulatur aufgebaut werden)
  • Bei Normalgewicht als Check einer gesunden Körperzusammensetzung oder
  • Bei geplantem Muskelaufbau z.B. für SportlerInnen

Kosten: Die Körperanalyse ist eine Privatleistung.

Erstmessung 45€, jede weitere Messung 32€

Terminvereinbarung: über unsere Anmeldung

 

H2 – Atemtest

Mit Hilfe eines sogenannten H2-Atemtests können Laktose-, Fruktose- und Sorbitintoleranz diagnostiziert werden. Der Test dauert ca. 3 Stunden und erfordert für ein aussagekräftiges Ergebnis eine gewissenhafte Vorbereitung. Daher ist im Vorfeld eine diätologische Beratung nötig.

Kosten: Der H2 Atemtest ist eine Privatleistung.

Messung 55€

Terminvereinbarung: über unsere Anmeldung