Vorsorge

Vorsorgeuntersuchung

Die Vorsorgeuntersuchung bietet allen Personen ab dem 18. Lebensjahr mit Wohnsitz in Österreich einmal pro Jahr ein umfangreiches Untersuchungsprogramm. Ihre Vorteile: Ergeben die medizinischen Untersuchungen erste Hinweise auf eine Erkrankung, ist Zeit gewonnen! Ein individuelles Beratungsgespräch mit der Ärztin/dem Arzt soll über einen gesundheitsfördernden Lebensstil aufklären und Unterstützung bei Veränderungsbedarf bieten.

Inhalt der Vorsorgeuntersuchung
In einem ausführlichen Gespräch wird Ihre Krankengeschichte aufgenommen. Dabei werden persönliche Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-, Stoffwechsel- und Krebserkrankungen besprochen. Auch eine körperliche Untersuchung wird durchgeführt. Dazu gehören u.a. die Messung von Gewicht, Größe und Blutdruck sowie eine Blutuntersuchung (Labor) und ab dem 50. Lebensjahr auch eine Untersuchung des Stuhls auf verstecktes Blut.
Bei der Blutuntersuchung werden wichtige Werte bestimmt. In Rücksprache mit dem Arzt/der Ärztin kann die Blutuntersuchung bei speziellen Fragestellungen oder Risikofaktoren erweitert werden.

Kosten

Für die Vorsorgeuntersuchung fallen keine Kosten an.
Sollten bei speziellen Fragestellungen zusätzliche Blutuntersuchungen nötig sein, können Kosten entstehen. Darüber klären wir Sie natürlich vorab auf!

Terminvereinbarung
Für die Vorsorgeuntersuchung sind zwei Termine notwendig. Beim ersten Termin werden die Blutabnahme und einige Basisuntersuchungen durchgeführt. Beim zweiten Termin erfolgen die restliche Untersuchung und das Abschlussgespräch.

Termine vereinbaren Sie bitte über unsere Anmeldung!

 

Impfberatung

Sie können sich bei uns zum Thema Impfen beraten und auch sämtliche Impfungen durchführen lassen (Ausnahme Gelbfieber, diese Impfung ist nur in zertifizierten Stellen möglich). Wir orientieren uns dabei am österreichischen Impfplan.

Kosten
Impfberatung: 20€ (inkl. Impfpasskontrolle und Impfempfehlungen)
Impfhonorar: 16€ für die Einzelimpfung, 20€ für Mehrfachimpfungen (=mehrere Impfungen zum gleichen Zeitpunkt), 0€ bei Gratisimpfungen

Wir haben alle gängigen Impfstoffe im Haus lagernd. Die Kosten für die Impfstoffe erfragen Sie gern an unserer Anmeldung.

„Titerkontrollen“
Sie können Ihren Impfschutz vorab durch eine Blutabnahme bestimmen lassen, die sogenannte Titerkontrolle. Diese Bestimmung wird nicht von der Krankenkasse übernommen. Wir informieren Sie gerne vorab über die voraussichtlichen Kosten.

Terminvereinbarung
Impfungen können von Montag-Freitag 8:00-12:00 und 14:00-18:00 ohne Anmeldung durchgeführt werden.

Für eine Impfberatung empfehlen wir, einen Termin zu vereinbaren, um Ihre Wartezeit möglichst kurz zu halten. Termine vereinbaren Sie bitte über unsere Anmeldung.

Impfpass nicht vergessen!

PCR / Coronatests

Bei MEDIUS sind – wie bei anderen Einrichtungen auch – private PCR Tests gern möglich.
Ein „PCR Test“ dient dazu, festzustellen, ob Sie aktuell an „Covid19/Corona“ (auch „symptomlos“, also ohne Anzeichen für eine Krankheit) erkrankt sind. Er wird häufig für die Ein- und Ausreise nach bzw. aus Österreich (Grenzübertritt) benötigt aber auch für andere (z.B. berufliche) Zwecke.

Die Tests finden ab 2.11.2020 bei uns im Testcontainer statt. Es handelt sich bei dem Test um einen Rachenabstrich. Sie bekommen eine ärztliche Bestätigung über das Testergebnis.

Ablauf vor Ort: Nach Ihrer Anmeldung und Bezahlung des Tests werden Sie – aus Sicherheitsgründen und um Abstände gut einhalten zu können – gebeten im Freien zu warten, bis die Probe (Rachenabstrich) abgenommen wird. Bitte entsprechend warm anziehen! Update 9.11.2020: Wir bringen abgenommene Proben 2mal täglich zum Labor (mittags und abends). In besonders dringenden Fällen können Sie die Probe selbst zur Abgabestelle unseres Partner-Labors (ca. 5min Fußweg) bringen. Alle dazu nötigen Informationen erhalten Sie bei uns vor Ort.

Aufgrund sehr großer Nachfrage im Bereich PCR Tests sind wir von unserem Labor informiert worden, dass die Test-Auswertung aktuell bis zu 48h dauern kann. In den vergangenen Wochen war das Testergebnis bei Abgabe der Probe VOR 10h stets am Nachmittag/Abend des gleichen Tags da. Da wir von den Laborkapazitäten abhängen, ist eine Garantie für uns jedoch nicht möglich.

Die Kosten betragen 120€ plus 15€ für das zugehörige Attest (wenn ein solches benötigt wird) und sind direkt vor Ort zu bezahlen (aktuell nur Barzahlung möglich). Bitte bringen Sie selbst in Erfahrung, ob Sie das Attest benötigen oder die ärztliche Bestätigung ausreicht.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie als Kontaktperson Kategorie 1 behördlich erfasst sein, werden Sie seitens der Behörde über alles weitere informiert. Ein „Freitesten“ mittels negativem Test ist NICHT möglich. Quelle: Sozialministerium (Stand: 31.10.2020).

Bitte unbedingt um Voranmeldung: am besten unter https://www.etermin.net/medius (oder telefonisch bzw. per E-Mail an info@medius.at)

Wir bieten Termine Montag – Freitag von 8 – 18 Uhr an. Samstag von 10 -14 Uhr . Sonntag und Feiertag haben wir geschlossen.

 

 

Antigentests

Ab Oktober 2020 können Sie bei MEDIUS auch einen sog. Antigen-Schnelltest auf eine akute Corona Infektion („Bin ich aktuell infiziert bzw. ansteckend?“) durchführen.

Der Test kostet 50 Euro und ist privat zu bezahlen.

Ausnahme: Sie zeigen Infektsymptome, mit denen Sie in einer Untersuchung bei unserem Arzt / unserer Ärztin als Corona-Verdachtsfall eingestuft werden. Dann übernimmt Ihre Sozialversicherung die Kosten für Untersuchung, Test und Behandlung. (Diese Ausnahme gilt ab 22.10.2020 aufgrund der aktuellen Verordnung des Gesundheitsministeriums)

Ablauf: Es wird ein Nasenabstrich durchgeführt und direkt bei uns im Testcontainer ausgewertet. Sie erhalten das Ergebnis nach ca. 15-20 Minuten. Ablauf vor Ort: Nach Ihrer Anmeldung und Bezahlung des Tests werden Sie – aus Sicherheitsgründen und um Abstände gut einhalten zu können – gebeten im Freien zu warten, bis der Test durchgeführt wird bzw. das Testergebnis fertig ist. Bitte entsprechend warm anziehen!

In seltenen Fällen kann der Test „falsch negativ“ sein. D.h. sie sind mit Corona infiziert, aber der Test zeigt es nicht an. Aus den aktuellen Studienergebnissen* weiß man, dass Sie in diesem Fall aber höchstwahrscheinlich niemanden mehr anstecken können.

Bitte unbedingt um Voranmeldung: am besten unter https://www.etermin.net/medius (oder telefonisch bzw. per E-Mail an info@medius.at)

Wir bieten Termine Montag – Freitag von 8 – 18 Uhr an. Samstag 10 – 14 Uhr. Sonntag und Feiertag haben wir geschlossen.

Bitte bringen Sie selbst in Erfahrung ob ein Antigentest für Ihre Zwecke ausreichend ist!!

Näheres finden Sie auf der Homepage des Sozialministeriums.

*Quelle Studienergebnisse: Hirotsu Y, Maejima M, Shibusawa M, Nagakubo Y, Hosaka K, Amemiya K, et al. Comparison of automated SARS-CoV-2 antigen test for COVID-19 infection with quantitative RT-PCR using 313 nasopharyngeal swabs, including from seven serially followed patients. Int J Infect Dis. 2020;99:397-402.